Homepage Rezepte Forelle auf Sauerkraut

Zutaten

GRUNDREZEPT: Sauerkraut
1 Stück Zwiebel
2 EL Olivenöl o. Gänseschmalz
500 g Sauerkraut
2 Stück Lorbeerblätter
1 TL Piment
1 TL Wacholderbeere
etwas etwas Zucker
ca.250 ml Weißwein(z.b.Riesling) o. Apfelsaft

FORELLE AUF SAUERKRAUT:

1 Grundrezept: Sauerkraut
2 Stück Forellen
ca.40 g Butter
4 EL gehackte Petersilie
2 Scheiben Zitrone

Rezept Forelle auf Sauerkraut

Auch gut,...

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • GRUNDREZEPT: Sauerkraut
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl o. Gänseschmalz
  • 500 g Sauerkraut
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 1 TL Piment
  • 1 TL Wacholderbeere
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas etwas Zucker
  • ca.250 ml Weißwein(z.b.Riesling) o. Apfelsaft

FORELLE AUF SAUERKRAUT:

  • 1 Grundrezept: Sauerkraut
  • 2 Stück Forellen
  • ca.40 g Butter
  • 4 EL gehackte Petersilie
  • 2 Scheiben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Sauerkraut, Zwiebeln würfeln und andünsten. Schließlich das Kraut zerzupfen und locker in den Topf geben. Gewürze dazu geben und mit Wein o. Apfelsaft aufgießen. 20 min köcheln lassen. Abschmecken.
  2. Die Forellen innen und außen salzen und pfeffern. Butter, Petersilie und Zitronenscheiben in den Fischbauch stecken.
  3. Forelle auf das Kraut betten mit geschlossenem Deckel bei 180 Grad in den Backofen( Filet:ca. 5 min, Portionsforelle:ca. 12 min, große Forelle ca. 700g:ca. 20-30 min ). Dazu Kartoffelpüree.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login