Homepage Rezepte Forelle in Mandelbutter

Zutaten

4 Forellen
Saltz, Pfeffer
1 Zitrone
80 g Mandelblättchen
100 g Butter
Butterschmalz

Rezept Forelle in Mandelbutter

Frei nach Janosch "Ich mach dich gesund, sagt der Bär" - eines der Lieblingsgerichte meiner Söhne.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 4 Forellen
  • Saltz, Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 80 g Mandelblättchen
  • 100 g Butter
  • Butterschmalz
  • etwas Mehl

Zubereitung

  1. Die Forellen waschen und abtrocknen.
  2. Salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
    Butterschmalz zerlassen.
  3. Gewürzte Forellen in Mehl wenden und langsam im Butterschmalz braten.
  4. Die Mandelblättchen in der Butter ganz langsam rösten, bis sie goldgelb sind. Auf die gebratenen Forellen legen.
    Dazu passen gut Kartoffeln und Kopfsalat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login