Rezept französischer Spitzkohl-Apfelsalat

frisch, mit leichter Säure und Schärfe; habe ich aus Paris mitgebracht und ist ganz einfach nachzumachen

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

100 g
2-3 TL
Sahne-Merrettich
2-3 Spritzer
Zitronensaft
Balsamicocreme

Zubereitung

  1. 1.

    Vom Spitzkohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen. 4 Äpfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Beides mit einer Reibe in Julienne-Streifen reiben und vermischen. Den Zitronensaft, Joghurt, Merrettich mit den Streifen verrühren und ca 1 h ziehen lassen. Sollte es zu scharf und noch zu fest sein mit ein wenig Sahne verrühren.

  2. 2.

    Den 5. Apfel in feine Scheiben schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Jetzt auf einem Apfelring einen Teil der Masse anrichten und mit einer Apfelscheibe abdecken. das Ganze noch einmal wiederholen. Mit Dill garnieren und einige oder auch nur 2 Scampis dazu servieren. Im 2. Bild habe ich eine andere Variante gemacht. Auf dem Feldsalat die Spitzkohl-Apfel- Masse anrichten. Mit Apfelvierteln garnieren und mit geriebenen Parmesan bestreuen. Zum Schluß noch etwas Balsamicocreme darüber.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login