Homepage Rezepte French Toast mit Orange

Zutaten

1 EL Zucker
4 Scheiben altbackenes Toastbrot oder Weißbrot
1 EL Butterschmalz (oder neutrales Öl)
Backpapier für das Blech

Rezept French Toast mit Orange

Das French Toast mit feiner Ingwerschärfe wird mit einer raffinierten Orangen-Ei-Mischung zubereitet. Es wird ganz einfach im Ofen gebacken.

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Orangenhälfte heiß abwaschen und abtrocknen, erst die Schale fein abreiben, dann den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und fein reiben.
  2. Die Eier mit Zucker, Ingwer und einer Prise Salz verquirlen, Orangensaft und -schale unterrühren. Die Brotscheiben nebeneinander in eine Schale legen, mit der Orangen-Ei-Mischung begießen und 10 Min. durchziehen lassen.
  3. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Toasts darin 2-3 Min. bei mittlerer Hitze braten. Die Mandelstifte aufstreuen, andrücken, die Toasts wenden und auf der anderen Seite 1-2 Min. braten. Mit der Mandelseite nach oben auf das Blech legen und im heißen Ofen in 6-8 Min. knusprig und goldbraun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Sehr schön mit Brioche-Brot.

Orange-Ingwer ist eine gute Idee. Die Brote im Ofen fertig zu backen, vereinfacht die Zubereitung. Bei uns gab's eine Bananen-Mandelcreme dazu.
Anzeige
Anzeige
Login