Rezept Frischkäse-Gnocchi

...für alle mit wenig Zeit und großem Hunger!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

150 g
Kräuterfrischkäse
500 g
150 g
gekochter Schinken
300 g
gemischte Pilze
1
Zwiebel
50 ml
Sahne/Cremefine
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Gnocchi im heißen Salzwasser kochen. Zwiebel würfeln und in etwas Öl in der Pfanne anschwitzen. Den Schinken würfeln und dazugeben. Die Pilze hinzufügen und mit Pfeffer und Salz (lieber sparsam verwenden, da ja später noch der salzige Käse dazukommt) abschmecken. Die Pilze verlieren wahrscheinlich etwas Wasser, aber das ist nicht weiter schlimm - dann gibt es später mehr Soße! Wer frische Pilze oder Pilze aus dem Glas/der Dose benutzt, sollte noch etwas Wasser dazugeben - aber am besten nicht mehr als 100 ml!

  2. 2.

    Wem das ganze dennoch etwas zu lasch ist, kann auch noch ein Stück Brühwürfel dazugeben (das könnte vor allem der Fall sein, wenn vorher Wasser dazugegeben worden ist). Den Kräuterfrischkäse und die Sahne einrühren. Cremefine gibt es sogar in der Geschmacksrichtung "Pilze".

  3. 3.

    Mittlerweile sollten die Gnocchi gekocht sein: also abschütten, einen Moment abtropfen lassen und dann in die Pfanne zu der Käsemischung geben. Gut umrühren und eventuell noch etwas nachwürzen. Jetzt können auch Kräuter dazugegeben werden. Fertig! Am besten schmeckt das ganze mit etwas geriebenem Parmesan!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

WOW!

Super lecker!!!!

Es ging super schnell ohne Probleme und einfach ein Gedicht...

Allerdings habe ich nur Champignons verwendet und einfache Sahne. ALs Kräuter empfehle ich ein wenig  Muskat, Petersilie und Thymian ...

Danke für dieses Rezept! Das wird nun häufiger serviert!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login