Rezept Fruchtiger Quarktoast

Ein süßes Brot, das satt macht und Kraft gibt. Margarine und Pinienkerne sorgen für essenzielle Fettsäuren. Quitte ist besonders säurearm.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Portion
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Essen in der Stillzeit
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

2 Scheiben
Vollkorntoast
2 TL
4 EL
2 TL
Quittengelee

Zubereitung

  1. 1.

    Die Brote im Toaster oder in der Pfanne toasten. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. (Vorsicht, sie verbrennen sehr leicht!)

  2. 2.

    Die Toastbrote zuerst mit Margarine, dann mit Quark bestreichen. Obendrauf je 1 TL Quittengelee geben und gleichmäßig verteilen. Die Pinienkerne über den Belag streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login