Homepage Rezepte Fruchtsalat mit Couscous

Zutaten

2 EL Rosinen
2 El Honig
1 Prise Salz
1 Prise Zimtpulver
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Couscous
20 g Butter
250 g Physalis

Rezept Fruchtsalat mit Couscous

Blitzschnell ist der Fruchtsalat gemacht. Orientalisch gewürzt lässt er jedes Nachspeisenbüffet zu einem Märchen aus 1001 Nacht werden.

Rezeptinfos

unter 30 min
400 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Rosinen heiß waschen. abtropfen lassen. Orangensaft mit Honig, Safran, Salz, Zimt und Vanillezucker aufkochen lassen. Couscous mit Rosinen und Butter mischen, mit heißem Saft übergießen, zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen. Dann auflockern.
  2. Melone schälen, entkernen, klein schneiden. Physalis enthüllen, waschen, halbieren. Pinienkerne rösten, mit Obst vermengen. Zwei Drittel der Früchte mit Couscous mischen, anrichten. Rest Früchte obenauf geben. Minze abreiben, in Streifen schneiden und darüber streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login