Homepage Rezepte Früchtemüsli mit Quinoa

Zutaten

100 g Haferflocken
300 ml Milch
1 Apfel
auf Wunsch Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Ananas- auch getrocknet möglich
30 g Quinoa
2 EL Joghurt
2 TL Honig
1 EL Kerne (zb Sonnenblumen, Kürbis)
1/2 TL Leinsamen geschrotet

Rezept Früchtemüsli mit Quinoa

Für einen guten Start in den Tag

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 100 g Haferflocken
  • 300 ml Milch
  • 1 Apfel
  • auf Wunsch Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Ananas- auch getrocknet möglich
  • 30 g Quinoa
  • 2 EL Joghurt
  • 2 TL Honig
  • 1 EL Kerne (zb Sonnenblumen, Kürbis)
  • 1/2 TL Leinsamen geschrotet

Zubereitung

  1. Die Flocken mit der Milch übergießen und ca 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Quinoa in wenig Wasser oder Milch weich kochen. Dauert ca. 10 Minuten und kann auch schon am Vortag erledigt werden. Die Früchte je nach Bedarf schälen, raspeln, halbieren.
  3. Quinoa mit den Flocken und dem Obst vermischen, mit Joghurt und Honig anrichten und mit den Kernen und den Leinsamen bestreut servieren.
  4. Wer mag, mischt auch noch Rosinen unter, gut schmeckt es auch mit einer Prise Zimt.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Einen Versuch wert...

...noch folgende Varianten: Verfeinern mit Nüssen gerieben und /oder im Ganzen, Ahornsirup, Sanddornsaft und Vanillezucker.

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login