Rezept Frühlingsgemüse mit Kräuter-Dip

Line

Dass Sie natürlich auch Ihr Lieblingsgemüse dippen können, versteht sich fast von selbst. Der Kräuterdip gibt sich da sehr großzügig.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 530 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Möhren putzen, waschen, schälen und längs halbieren. Spitzkohl putzen, waschen und achteln. Getrennt in je 20 g Kräuterbutter andünsten. Würzen. Je 200 ml Brühe angießen, abgedeckt ca. 10 Minuten garen.

  2. 2.

    Quark, Crème fraîche und Joghurt verrühren. Kräuter waschen, trockentupfen und grob hacken. Mit einigen Esslöffeln von der Joghurtsoße fein pürieren und unter die restliche Soße mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit dem Gemüse anrichten. Dazu: neue Kartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login