Homepage Rezepte Frühstücksquark mit Trockenobst und gerösteten Pinienkernen

Zutaten

125 g Magerquark
50 g Trockenobst (Pflaumen, Äpfel, Aprikosen o.ä.)
1 EL Mineralwasser (mit Kohlensäure)
50 ml fettarme Milch
1 Spritzer Süßstoff
1/2 TL Zimt (wer mag)

Rezept Frühstücksquark mit Trockenobst und gerösteten Pinienkernen

Rezeptinfos

leicht

1

Zutaten

Portionsgröße: 1
  • 125 g Magerquark
  • 50 g Trockenobst (Pflaumen, Äpfel, Aprikosen o.ä.)
  • 10 g Pinienkerne
  • 1 EL Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • 50 ml fettarme Milch
  • 1 Spritzer Süßstoff
  • 1/2 TL Zimt (wer mag)

Zubereitung

  1. Trockenobst in Würfel schneiden und 10-15 Minuten in der Milch einweichen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Danach auf einem Teller kurz abkühlen lassen.
  3. Der Magerquark wird mit dem Mineralwasser und Trockenobst samt Milch glattgerührt. Die Pinienkerne am Schluss darüber geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login