Rezept Gänseschmalz

Sehr kalorienreich, aber einmal im Jahr darf man.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Das Schmalz von der Weihnachtsgans
2 Becher
klares Schweineschmalz vom Schlachter
2 große
Äpfel (Boskop) grob geraspelt
Majoran gerebbelt

Zubereitung

  1. 1.

    Gänse- und Schweineschmalz im Topf erhitzen, die Äpfel dazugeben und garen. Die Äpfel müssen zerfallen. Kurz vor Ende der Garzeit den Majoran zugeben. Dann in kleine Gläser füllen. Hält im Kühlschrank sehr lange.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login