Rezept Garnelen-Avocado-Salat

Auch wenn Sie diesen Garnelen-Avocado-Salat schon etwas früher vorbereiten - durch den Zitronensaft werden die Avocados nicht braun.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 15 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Büfetts
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 100 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten kreuzförmig einritzen und die Stielansätze herausschneiden. Anschließend mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Die Tomaten quer halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

  2. 2.

    Die Avocados schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in kleine Würfel schneiden. Sofort mit 2 EL Zitronensaft vermischen, damit die Avocadowürfel nicht braun werden.

  3. 3.

    Den übrigen Zitronensaft mit je 1 kräftigen Prise Salz und Pfeffer verrühren und das Öl unterschlagen. Die Tomaten- und Avocadowürfel und die Garnelen untermischen. Bis zum Büfettaufbau zugedeckt kalt stellen.

  4. 4.

    Den Salat kurz vor dem Servieren noch einmal mischen und in 15 Gläschen oder Schälchen füllen. Den Salat nach Belieben mit Mandelcreme oder mit etwas Frühlingszwiebelringen dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login