Homepage Rezepte Garnelen mit Koriandergrün

Zutaten

2 EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
50 ml Weißwein
1 EL Cognac
Tabasco (nach Belieben)
2-3 EL grob geschnittenes Koriandergrün

Rezept Garnelen mit Koriandergrün

Geschälte Garnelen sind in der Pfanne im Nu gar und machen viel her - besonders wenn sie wir hier mit reichlich frischem Koriander serviert werden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Garnelen schälen, kalt abspülen und trocken tupfen. Limette heiß waschen, Schale dünn abreiben, 2 TL Saft auspressen. Die Garnelen damit beträufeln. Knoblauch schälen und grob hacken. Chilischote entkernen, waschen und fein hacken. Tomaten waschen und halbieren.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin andünsten. Thymian, Lorbeer und etwas Limettenschale zugeben. Tomaten und Garnelen 2 Min. im Öl schwenken. Wein und Cognac zugießen, aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Garnelen nach Belieben mit Tabasco abschmecken und mit Koriandergrün bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login