Homepage Rezepte Gedämpfte Paprika mit Gemüse-Thunfisch-Füllung

Rezept Gedämpfte Paprika mit Gemüse-Thunfisch-Füllung

Mit einer herzhaften Thunfisch-Füllung überzeugen diese gefüllten Paprika für den Thermomix garantiert jeden.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
215 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Sojaschnetzel mit 100 ml heißem Salzwasser übergießen und ca. 10 Min. quellen lassen. TK-Erbsen antauen lassen.
  2. Inzwischen die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen. Möhre schälen und in 3 cm große Stücke schneiden. 1 Zwiebel und den Knoblauch schälen, halbieren und beides mit Petersilie, Möhren und den Kapern im Mixtopf 5 Sek. / Stufe 5 hacken, mit dem Spatel am Topfrand nach unten schieben.
  3. Den Thunfisch abtropfen lassen. Mozzarella würfeln. Sojaschnetzel, falls nötig, abgießen und mit Erbsen, der Hälfte der Käsewürfel, Thunfisch, Salz und Pfeffer zur Zwiebelmischung in den Mixtopf geben. Alles in 20 Sek. / Linkslauf / Stufe 3 zu einer homogenen Masse mischen, umfüllen. Mixtopf spülen.
  4. Die Paprika waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und beiseitelegen. Weiße Trennwände und Kerne aus den Schoten entfernen. Die Paprika mit der Thunfischmasse füllen, mit übrigem Mozzarella bestreuen und in den Varoma-Behälter geben.
  5. Die Paprikadeckel putzen und grob schneiden. Restliche Zwiebel schälen, halbieren und beides im Mixtopf 5 Sek. / Stufe 5 hacken. Die Brühe einwiegen, Mixtopf verschließen, den Varoma aufsetzen und verschließen. Alles 35 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.
  6. Dann den Varoma abnehmen, die Paprika warm halten. Passierte Tomaten in den Mixtopf geben. Basilikum waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen, hacken und mit Ahornsirup, Salz und Pfeffer dazugeben. Die Sauce 5 Min. / 100° / Stufe 2 kochen, nach Belieben 20 Sek. / Stufe 8 pürieren und mit den Paprika anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien