Rezept Geeister Gurken-Wasabi-Cocktail

Ein ideales, erfrischendes Sommer-Amuse-Gaule, das bestens für einen Stehempfang geeignet ist!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
8
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
geschälte + gewürfelte Salatgurke
100 ml
1 TL
Wasabipaste
100 ml
Mineralwasser
1
Limone (Saft!)
evtl. etwas
Salz zum Abschmecken

Zubereitung

  1. 1.

    Limonensaft und Wasser mischen, in Eiswürfelbeutel füllen und gefrieren.
    Gurkenwürfel mit der Milch, der Creme fraiche und dem Wasabi pürieren und abgedeckt kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Gurkenpüree mit den ‚gecrunchten’ Limonen-Eiswürfeln in der Küchenmaschine mixen und in gekühlten Gläsern anrichten!

  2. 2.

    TIPP: Dazu Tatar vom Thunfisch, mit frischem Koriander, Fleur de sel und schwarzem Pfeffer abgeschmeckt, reichen. Am besten in einem selbstgebackenen Hörnchen aus Brickteig anrichten! Das sieht nicht nur schön aus, sondern bringt zugleich noch einen Knuspereffekt mit sich. Ein idealer Kontrast zum flüssigen Cocktail und zum cremigen Tatar!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login