Rezept Geflügel-Pilaw

Ein Hauch Türkei mit dieser Hähnchen-Reis-Pfanne...

Geflügel-Pilaw
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

350 g
150 g
50 g
2
Knoblauchzehen
1 l
Hühnerbrühe
Öl zum Braten
1 Prise
Salz und Pfeffer
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenbrustfilets und Hähnchenleber in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Knoblauch im Öl kurz anschwitzen. Hähnchenbrust und -leber zufügen, unter Rühren kurz anbraten.

  2. 2.

    Reis zufügen, kurz anbraten, mit der Hühnerbrühe ablöschen, Safran zufügen und würzen. Bei mittlerer Flamme ohne Deckel ca. 20 Minuten unter Rühren kochen lassen. Gegebenenfalls etwas Wasser nachgießen.

  3. 3.

    Inzwischen die Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Fünf Minuten vor Ablauf der Kochzeit die Erbsen und 3/4 der Mandeln zum Reis geben. Pilaw servieren und mit den restlichen Mandeln bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login