Rezept Gefüllte Gemüse

Gefülltes Gemüse gibt es fast überall in Marokko. Es schmeckt als Vorspeise zum Aperitif oder kleine Häppchen zwischendurch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Marokko
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 520 kcal

Zutaten

4
kleine runde Zucchini
1
Scheibe Weißbrot
5 EL
2 EL
gehacktes Koriandergrün
1 Msp.
rosenscharfes Paprikapulver
1 Msp.
1 Msp.
1
Ei

Zubereitung

  1. 1.

    Auberginen und Zucchini waschen, putzen und jeweils einen Deckel abschneiden. Die Deckel anderweitig verwenden. Paprikaschoten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und putzen. Das Weißbrot in warmem Wasser einweichen.

  2. 2.

    Das Fruchtfleisch der Auberginen und Zucchini mit einem Löffel herauslösen, grob hacken und beiseite stellen. Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken.

  3. 3.

    Das Gemüse in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

  4. 4.

    In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten, bis der Fleischsaft verdampft ist. Schalotten und Knoblauch dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 3 Min. mitbraten. Das Fruchtfleisch der Gemüse unterrühren und 3 Min. braten.

  1. 5.

    Die Hackfleisch-Gemüse-Mischung aus der Pfanne nehmen und in eine große Schüssel füllen. Etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.

  2. 6.

    Das weiche Weißbrot ausdrücken, mit Petersilie und Koriandergrün, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Zimtpulver und dem Ei zur Hackfleischmasse geben und alles verkneten. Den Fleischteig mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 7.

    Eine feuerfeste Form mit 1 EL Olivenöl ausstreichen. Die Auberginen, Zucchini und Paprikaschoten mit der Fleischmasse füllen und nebeneinander in die Form setzen. Das restliche Olivenöl mit ⅛ l heißem Wasser verrühren und über das Gemüse gießen. Das gefüllte Gemüse im Backofen (Mitte) etwa 40 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lecker Kürbis

Schmeckt auch toll in Hokkaido-Kürbise gefüllt.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login