Homepage Rezepte Gefüllte Gurken mit Feta und Tomaten

Rezept Gefüllte Gurken mit Feta und Tomaten

Es gibt viele Gemüsesorten, die mit einer Hackfleischfüllung ausgezeichnet schmecken. Probieren Sie es doch auch einmal mit Gurken.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
490 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Hackfleisch in 2 EL heißem Öl ca. 5 Minuten anbraten. Würzen, herausnehmen. Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen. Häuten, halbieren, entkernen und würfeln. Feta zerbröckeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Petersilienblättchen hacken. Alle vorbereiteten Zutaten mischen, abschmecken.
  2. Gurken längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Hälften schälen. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen, salzen und pfeffern. Brühe angießen. Hack-Füllung in den Gurkenhälften verteilen. Paniermehl und Parmesan darüberstreuen. Mit restlichen 2 EL Öl beträufeln. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 30 Minuten überbacken. Dazu: Weißbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login