Homepage Rezepte Gefüllte Hähnchenbrust mit Senfsoße

Zutaten

2 EL Öl
300 ml Geflügelbrühe
2 EL Verfeinerungscreme
2-3 EL heller Soßenbinder
1-2 EL körniger Senf

Rezept Gefüllte Hähnchenbrust mit Senfsoße

Rezeptinfos

30 bis 60 min
370 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Hähnchenfleisch waschen und trockentupfen. Salzen und pfeffern. In jedes Filet seitlich eine Tasche hineinschneiden.
  2. Käse raspeln oder fein würfeln, mit Schinkenwürfeln mischen. Mischung in die Hähnchenbrustfilets füllen. Mit Holzspießchen zustecken.
  3. Gefüllte Hähnchenbrust im heißen Öl von jeder Seite ca. 6 Minuten braten. Dann herausnehmen und in Alufolie wickeln. Brühe und Verfeinerungscreme in den Bratensatz rühren, ca. 3 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Binden, Senf unterrühren, Soße abschmecken. Fleisch wieder zugeben. Dazu: Kartoffelpüree.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login