Rezept gefüllte Paprika

ausgehöhlte Paprika: Deckel auf, Mischung aus Reis und Faschiertem rein, Deckel zu; in Tomaten-Sauce weich und köstlich geschmort und überbacken

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2-4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4 Stk
Paprika (gewünschte Farben)
100 g
2 Stk
3 Stk
500 g
Tomaten-Sauce
2 Stk
Knoblauch-Zehen
2 Stk
80 g
400 g
Faschiertes
1 Bund
1 Stk
Lorbeerblatt
2 EL
Brat-Öl
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Reis kochen: Reis mit doppelter Menge Wasser in einen Topf geben, salzen, aufkochen und je nach Reis-Sorte und Kochanleitung köcheln lassen

  2. 2.

    Sauce zubereiten: Zwiebel würfeln, Tomaten in kleine Stücke schneiden; Brat-Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Die Hälfte der Zwiebel auf einem Teller zur Seite stellen (für die Füllung). Die Tomatenstücke und die Tomaten-Sauce dazugeben (für Eilige: Tomaten-Polpa kaufen). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 2 Minuten köcheln lassen. zur Seite stellen

  3. 3.

    Füllung zubereiten: Knoblauch-Zehen pressen, Käse (am besten weichen Schnitt-Käse) in kleine Stücke schneiden oder reiben. Etwas Brat-Öl mit dem Faschierten in einer Pfanne erhitzen bis es sich in Stücke zerteilen lässt, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer, Oregano, Majoran und Lorbeerblatt dazugeben. Wenn das Fleisch fast durch ist, zwei Eier darüber schlagen und alles fertig anbraten. zur Seite stellen

  4. 4.

    die Paprika füllen: Paprika waschen, den Stielansatz wie einen Deckel abschneiden, das Weiße und die Kerne im Inneren entfernen. (Tipp für die Kerne: mit Wasser herausspülen) Die Füllung aus der Pfanne mit dem Reis vermischen und in die Paprika-Schoten einfüllen, mit dem Käse garnieren und den Deckel wieder aufsetzen

  1. 5.

    eine Ofen-Form mit Butter einfetten, die Tomaten-Sauce einfüllen. Die Paprika in die Form mit der Sauce stellen so dass sie nicht umfallen können

  2. 6.

    alles ins Backrohr auf mittlerer Stufe, ca. 40-50 Minuten schmoren.

  3. 7.

    Servieren: Sauce auf dem Teller verteilen und die Paprika-Schoten daraufsetzen, ev. mit zusätzlichem Reis und einem Petersilien-Blatt garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Vegetarisch?

Ist "Faschiertes" nicht Hackfleisch? Wenn ja, wieso ist das Rezept als vegetarisch eingestuft?

Fehler

Ach ja stimmt voll, dankeschön! Da hab ich mich verklickt. Kann man natürlich einfach auch so machen nur ohne Fleisch, nur mit Reis und Tomatensauce dann halt. Aber danke für den Hinweis in jedem Fall :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login