Rezept Gefüllte Schoko-Bären-Tatzen

diese werden von meinem Mann abgezählt und nur mit Rücksprache verteilt

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
schwer
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

150 g
1 Prise
1 Mark
Vanilleschote
2
1
Eigelb
175 g
50 g
200 g
200 g
Aprikosenkonfitüre
200 g
Vollmilchkuvertüre

Zubereitung

  1. 1.

    Weiche Butter, Puderzucker, Salz und Vanillemark schaumig rühren. Eier und Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl und Kakao mischen und unterrühren. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 2 cm Durchmesser Taler spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 75 Grad ca. 8-10 Minuten backen. (nicht hart werden lassen, sobald sie sich verschieben lassen, sind sie gut.)
    Nougatmasse und Aprikosenmarmelade erwärmen und je eine Hälfte bestreichen, zusammensetzen und erkalten lassen.
    Kuvertüre schmelzen und die Plätzchen je zur Hälfte eintauchen, abtropfen lassen und erkalten lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login