Rezept Gefüllte Tomaten säuerlich-frisch

Ob vegetarisch oder mit Fleisch, ob überbacken oder gut gekühlt – mit ihrem zart-säuerlichen Aroma sind Tomaten offen für ganz verschiedene Füllungen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Bulgur nach Packungsangabe zubereiten und abkühlen lassen. Petersilie, Minze und Frühlingszwiebeln waschen, trocknen und sehr fein hacken.

  2. 2.

    Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden und aushöhlen. Umgedreht auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomatendeckel und ausgehöhltes Fruchtfleisch würfeln, salzen.

  3. 3.

    Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Bulgur, Kräuter, Zwiebeln und Tomatenwürfel untermischen. Tomaten innen salzen, mit der Bulgurmasse füllen und 2 Std. kühl stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login