Homepage Rezepte Gefüllte Tomaten vom Grill

Zutaten

75 g Couscous
2 eingelegte milde Peperoni
1 EL Olivenöl (+ Öl für den Rost)

Rezept Gefüllte Tomaten vom Grill

Rezeptinfos

30 bis 60 min
225 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Couscous in eine Schüssel füllen und mit heißem Wasser überbrühen. Etwa 20 Minuten stehen und quellen lassen.
  2. Inzwischen die Tomaten waschen. Im oberen Drittel einen Deckel abschneiden, sodass sich die Tomaten gut aushöhlen lassen. Das Innere samt der Kerne mit einem Löffel aus den Tomaten schaben und etwa 2 EL davon fein hacken.
  3. Die Peperoni in dünne Ringe schneiden. Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Sardellenfilets fein schneiden, Mozzarella klein würfeln. All diese Zutaten mit den gehackten Tomaten, dem Parmesan und dem Olivenöl unter den Couscous (eventuell vorher abtropfen lassen) rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die ausgehöhlten Tomaten salzen und pfeffern und mit der Couscousmischung füllen. Den Rost einölen. Tomaten auf den Rost setzen und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten grillen. Nach 10 Minuten die Tomatendeckel auf der Schnittfläche mit Salz und Pfeffer würzen und mit auf den Rost legen. Vor dem Servieren die Deckel auf die Füllung legen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login