Rezept Gefüllte Zwiebeln im Apfelbett

Gefüllt wird mit einem Mix aus Brot, Pinienkernen, Korinthen und Petersilie - harmoniert bestens mit dem süßlichen Apfelbett.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das große GU-Kochbuch für Diabetiker
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 370 kcal

Zutaten

2
große Gemüsezwiebeln (je 250 g)
1
Weizenbrötchen (50 g)
20 g
Diätmargarine
1 EL
kleine Korinthen
1
75 ml
frisch gepresster Orangensaft
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen, das obere Drittel abschneiden. In einem Topf so viel Wasser, dass die Zwiebeln bedeckt sein werden, mit 1/2 TL Salz und Orangenschale aufkochen. Die Zwiebeln bei schwacher Hitze darin 25-30 Min. kochen, dann kurz abtropfen lassen.

  2. 2.

    Für die Füllung das Brötchen klein würfeln. Die Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett bei guter Hitze leicht braun rösten, dann aus der Pfanne nehmen. 10 g Margarine in der Pfanne bei mittlerer Hitze aufschäumen lassen und das Brot unter Wenden darin anrösten.

  3. 3.

    Das Brot in eine Schüssel geben. Die Milch erwärmen, über das Brot gießen, dieses 10 Min. weichen lassen. Pinienkerne, Korinthen; Petersilie, je 1 Prise Zimt, Salz und Pfeffer sowie das Eigelb unter das Brot mischen, abschmecken.

  4. 4.

    Das Innere der Zwiebeln (bis auf 2-3 Blattschichten) herauslösen. Innenteile und Deckel in grobe Stücke schneiden. Die Füllung in die Zwiebeln geben, diese in eine Auflaufform setzen. Den Ofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.

  1. 5.

    Den Apfel waschen und vierteln. Das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch quer in dünne Scheiben schneiden. 10 g Margarine in der Pfanne aufschäumen lassen. Apfel- und Zwiebelstückchen darin 5 Min. dünsten.

  2. 6.

    Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abstreifen. Mit Orangensaft, je 1 Prise Salz und Cayennepfeffer unterrühren. Um die gefüllten Zwiebeln verteilen. Die Zwiebeln im Backofen (Mitte) 15 Min. garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login