Rezept Gefülltes Gemüse "orientalisch"

gelingsicher

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
Aubergine
3-4
Fleischtomaten
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
500 g
gemischtes Hackfleich
1
guten Schuss Weißwein
Olivienöl
150 g
bröckeligen Schafskäse
2 Hände
frische, gehckte Petersielie (möglichst die glatte)
1 große Hand
gemahlene Mandeln
2 Tl
2 EL
Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Cayenne-Pfeffer, Paprika, Harissa nach Belieben
ca 1 Pck.
passierte Tomaten
80 g
geribenen Gouda

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel fein würfeln. Knoblauch ebenfalls. Die Aubergine längs halbieren und aushöhlen. Von den Tomaten den "Deckel" abscheiden, ebenfalls aushöhlen. Das Fruchtfleisch jeweils fein fein würfeln. Reichlich Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Das gewürfelte Fruchtfleisch dazugeben, kurz mitbraten. Mit Weißwein ablöschen,, kurz köcheln lassen, dann die passierten Tomaten dazu geben. Wer es "tomatiger" möchte, gibt noch etwas Tomatenmark mit dazu. Sauce auf niedriger Flamme einköcheln lassen.

  2. 2.

    Inzwischen das Hackfleich mit Mandeln, zerbröckeltem Schafskäse, Gewürzen, Petersielie, Senf und Tomatenmark gut vermengen. Das Gemüse damit füllen.
    Die Sauce mit Salz und Peffer, event. Paprika und Chilli, abschmecken. Nach belieben noch einen Schuss Balsammico dazu geben.
    Eine Auflaufform mit der Sauce füllen. Das gefüllte Gemüse darauf setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft 30 Min. backen. Nun den Gouda nur über das Gemüse streuen. Weitere 20 Min. überbacken.
    Dazu passt Couscous, oder einfach Fladenbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login