Homepage Rezepte Gegrillte Aprikosen mit Ziegenkäse

Rezept Gegrillte Aprikosen mit Ziegenkäse

Raffinierte Vorspeise oder leichter Sommer-Imbiss: Ziegenfrischkäse mit Aprikosen, Thymian und Pinienkernen im Ofen gegrillt.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Grill des Backofens vorheizen. Aprikosen waschen und halbieren oder vierteln, dabei entsteinen. Thymianblättchen abzupfen.
  2. Eine feuerfeste Form oder feuerfeste Portionsteller mit etwas Olivenöl auspinseln. Ziegenkäse und Aprikosen darin verteilen, mit restlichem Öl beträufeln. Honig auf dem Ziegenkäse verteilen, mit Thymianblättchen bestreuen. Alles mit Pinienkernen bestreuen.
  3. Aprikosen und Ziegenkäse auf der zweiten Schiene von unten ca. 5 Minuten übergrillen. Pfeffern. Dazu: dünne, geröstete Baguettescheiben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login