Rezept Gegrillter Salat

Line

Super Beilage zu Gegrilltem und läßt sich wunderbar vorbereiten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2 St.
kleine Auberginen
2 St.
kleine Zucchini
1 St
rote Zwiebel
2 St
2 Hand
Brunnenkresse oder Rauke oder Basilikum
10 St
schwarze Oliven ohne Stein
10 St
grüne Oliven ohne Stein
100 g
Feta oder Ziegenkäse
2 El
2 El
Balsamico-Essig
1 El
Sonnenblumen- oder Pinienkerne
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Auberginen abwaschen, trocknen und längs in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben salzen und 10 Minuten schwitzen lassen.

  2. 2.

    Die Zucchini ebenfalls in 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Auberginen abbrausen und trocken tupfen. Zuccini und Auberginen mit Öl einpinseln und auf dem Grill knusprig grillen. Abkühlen lassen und auf einer Platte drapieren.

  3. 3.

    Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und in Stücke schneiden ( Man kann auch Coctailtomaten verwenden, diese dann nur halbieren ). Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Die Brunnenkresse waschen und die Blättchen abzupfen. Den Feta in Stücke schneiden. Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in der Pfanne rösten bis sie goldbraun werden.

  4. 4.

    Alles auf den gegrillten Auberginen- Zuccinischeiben verteilen. Mit den Oliven dekorieren, salzen und pfeffern. Olivenöl und Balsamico darüber träufeln und mit den Sonnenblumen kernen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Belledejour
Hmmm........

Ganz bestimmt fehlen hier die nächsten Schritte ????

SISFAN
Sorry, Belledejour

Ich konnte das Rezept gestern nicht mehr fertigstellen. Es ist aber jetzt komplett. Viel Spaß beim ausprobieren!

Belledejour
:-)

Besten Dank, so werde ich ihn auch mal gern ausprobieren.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login