Rezept Gekräuterter Kalbs-Tafelspitz

Wunderbar aromatisch und zart: saftiger Tafelspitz mit Kräutern, Kartoffeln und Möhren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

2
Stängel Zitronengras
600 g
ca. 1/4 l Gemüsefond (Glas)
3-4 EL Soßenbinder (hell)

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch trockentupfen, Fettschicht nach Wunsch entfernen. Meerrettich schälen, waschen und grob raspeln. Harte Schichten vom Zitronengras entfernen, Stängel grob hacken. Ein Bund Petersilie grob hacken.

  2. 2.

    Zwei Stücke Frischhaltefolie (hitzebeständige 2-in-1-Folie) zum Einwickeln des Fleisches abreißen. Fleisch ringsherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Restliche vorbereitete Zutaten mischen. Fleisch jeweils hineindrücken, auf die Folie setzen und restliche Kräutermischung seitlich und obenauf verteilen. Fest in die Folie einwickeln, in die ungelochte Garschale geben.

  3. 3.

    Geschälte halbierte Kartoffeln in eine gelochte Garschale geben. Fleisch und die Kartoffeln darüber im Dampfgarer bei 100 Grad ca. 45 Minuten dämpfen. Geschälte Möhrenstücke in einer zweiten gelochten Garschale 20 Minuten mitdämpfen.

  4. 4.

    Fleisch aus der Folie nehmen, Kräutermix abkratzen. Mit Alufolie abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen. Sud aus der Schale mit Fond auf 400 ml auffüllen. Aufkochen, binden und abschmecken. Gehackte Petersilie unterheben. Fleisch in Scheiben schneiden und alles anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login