Homepage Rezepte Gelee-Plätzchen

Zutaten

90 g Zucker
2 EL Milch
125 g Mehl
40 g Speisestärke
ca. 100 g rotes Johannisbeergelee

Rezept Gelee-Plätzchen

Im Handumdrehen fertig: köstliche Plätzchen mit Vanille-Aroma und Johannisbeergelee.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für ca. 34 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 34 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter und Zucker cremig schlagen. Milch und Vanille-Aroma unterrühren. Mehl und Stärke mischen. Mit einem Teigschaber untermischen.
  2. Aus dem Teig Kugeln von ca. 3 cm Durchmesser formen. Im Abstand von ca. 3 cm auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit einem Kochlöffel-Stiel oben eindrücken.
  3. Gelee erwärmen. Mit einem Teelöffel etwas davon in die Vertiefungen geben. Auf mittlerer Schiene 12-15 Minuten backen. Herausnehmen. Restliches erwärmtes Gelee hineinfüllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login