Rezept Gemüse aus dem Wok

Hier kann man ganz nach seinem Geschmack variieren und ausprobieren! Wie wäre es z. B. mal mit Lauch und grünem Spargel?

Gemüse aus dem Wok
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Reicht für 4 oder für 6, wenn es noch was anderes gibt:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Asian Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 90 kcal

Zutaten

1 Stück
1 Stange
4 EL
Öl
4 EL
Sojasauce
2 EL
Reiswein
1 TL
eventuell Salz
Korianderblättchen zum Bestreuen

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch und Schalotten schälen und in feine Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein hacken oder reiben. Zitronengras waschen, das untere und das obere Ende abschneiden, den Rest fein schneiden. Die Chilischote waschen, entstielen und in feine Ringe schneiden.

  2. 2.

    Vom Lauch die Wurzeln und das obere welke Ende abschneiden. Den Lauch längs aufschlitzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Spargel waschen, die Enden abschneiden. Den Spargel in 2-3 cm lange Stücke schneiden, die Spitzen beiseite legen.

  3. 3.

    Das Öl in Wok oder Pfanne erhitzen. Knoblauch, Schalotten, Ingwer, Zitronengras und Chili drin anbraten. Spargel (ohne Spitzen) dazu, 2 Minuten braten. Fleißig rühren!

  4. 4.

    Dann Spargelspitzen und Lauch hineinwerfen, 2 Minuten weiterbraten und -rühren. Die Sojasauce mit Reiswein und Zucker verrühren, dranschütten. Ein Stückchen Gemüse rausfischen und probieren. Braucht's noch Salz? Würzen, sonst gleich mit den Korianderblättchen bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login