Rezept Gemüse-Couscous mit Möhren und Zucchini

Raffinesse auf marokkanische Art: köstliches Couscous mit Möhren, Staudensellerie, Paprika und Zucchini.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zutaten

350 g
350 g
350 g
400 g
4 EL
Öl
1
gestr. TL Pimentpulver
100 g
Sultaninen
1 TL
Kurkuma
30 g

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel abziehen, fein würfeln. Möhren schälen, Staudensellerie waschen, putzen. Beides in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen und waschen. In ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zucchini waschen, Enden abschneiden. Zucchini längs vierteln, in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden. Tomaten grob zerkleinern.

  2. 2.

    Im heißen Öl Zwiebel und Zimtstange unter Rühren 2 Minuten andünsten. Möhren und Staudensellerie zugeben, 5 Minuten andünsten. Piment kurz mitdünsten. 3/8 bis 1/2 l Wasser zugießen, zugedeckt 5 Minuten garen. Paprika, Zucchini, Tomaten, Sultaninen, Kurkuma und Kreuzkümmel zugeben. Salzen, pfeffern, zugedeckt ca. 10 Minuten garen.

  3. 3.

    Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Butter untermischen. Kichererbsen abgießen, zum Gemüse geben und erhitzen. Abschmecken. Couscous mit dem abgetropften Gemüse (Sud auffangen) anrichten. Etwas Gemüsesud darübergeben, den Rest dazu servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login