Homepage Rezepte Gemüse-Curry

Zutaten

6 EL Erdnussöl
2 Stängel Zitronengras
3 Kaffir-Limettenblätter (Asialaden)
400 ml Kokosmilch
250 ml Gemüsebrühe
2 TL rote Thai-Currypaste

Rezept Gemüse-Curry

Asiatisch Vegetarisch: gekochte Bohnen mit gedünsteten Paprika und Auberginen, Kokosmilch und Chinakohl. Dazu aromatischer Jasminreis.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
170 kcal
leicht

Für 6 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Gemüse putzen, waschen, grob zerkleinern. Bohnen in gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken. Paprika und Auberginen im heißen Öl im Wok unter Rühren ca. 5 Minuten dünsten. Salzen. Ingwer kurz mitgaren.
  2. Zitronengrasstängel jeweils einmal durchbrechen. Mit Limettenblättern, Kokosmilch, Brühe, Currypaste, Bohnen und Chinakohl zugeben. Alles weitere ca. 3 Minuten garen. Abschmecken. Dazu: Jasminreis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login