Rezept Gemüsecurry

Gemüsecurry für einen scharfen Abend

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

800 gr
frisches gemischtes Gemüse (nach Jahreszeit)
1
Zwiebel,
2
Knoblauchzehen
1 El
Öl
400 ml
Kokosmilch (Dose)
1 EL
grüne Thai-Currypaste (Asienladen)
½ TL
Palmzucker (oder brauner Zucker)
helle Sojasauce
Salz & Pfeffer
1 Bund
Thai-Basilikum (oder Koriandergrün ; Asienladen)

Zubereitung

  1. 1.

    Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zuerst Wok und dann das Öl darin erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anbraten.

  2. 2.

    1 Tasse Kokosmilch und Currypaste einrühren und köcheln lassen, bis sich das Öl an der Oberfläche absetzt. Die restliche Kokosmilch, Zucker, Sojasauce und etwas Salz einrühren. Gemüse hinzufügen und bei mittlerer Hitze unter Rühren so lange garen, bis es gar ist und noch Biss hat.

  3. 3.

    Gemüsecurry mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kräuterblättchen von den Stängeln zupfen und unterheben.
    Dazu thailändischen Duftreis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login