Rezept Gemüselasagne für Kinder

Wer für die Kindergartengruppe kochen muss, braucht Rezepte, die gut vorzubereiten sind. Perfekt ist eine Lasagne, die man bis aufs Backen schon am Tag vorher zubereitet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 20 KINDERPORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 490 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen, würfeln. Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Den Thymian waschen, trockenschütteln.

  2. 2.

    Für die Gemüsefüllung das Olivenöl in einem Topf erhitzen und zwei Drittel der Zwiebeln darin glasig dünsten, die übrigen Zwiebeln zur Seite stellen. Das Gemüse dazugeben, kurz mitdünsten und mit den Tomaten auffüllen. Den Thymian zufügen und alles bei mittlerer Hitze in ca. 10-15 Min. bissfest kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf erhitzen und die übrigen Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit dem Mehl bestäuben und unter ständigem Rühren ca. 2 Min. anschwitzen, bis es schäumt. Die Milch zugießen, alles gut verrühren und ca. 15 Min. bei kleiner Hitze kochen lassen, dabei häufig umrühren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4.

    Eine ausreichende Zahl ofenfeste Formen mit Öl auspinseln. Jeweils 1 Finger breit Gemüsefüllung auf dem Boden verteilen. Die Teigplatten darüber legen und abwechselnd Béchamelsauce, Teigplatten und Gemüse einschichten. Mit Béchamelsauce abschließen, den Gouda auf der Lasagne verteilen und im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 40-50 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und vor dem Portionieren ca. 5 Min. stehen lassen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Frisch aus dem Ofen und bunt gestreift: Gemüselasagne. Probiere auch das Gemüselasagne Rezept aus dem GU Kochbuch "Vegetarian Basics". Hier ist alles drin, was es für eine gute Lasagne braucht.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login