Homepage Rezepte Gemüsemix mit Knoblauchrahm

Zutaten

Fenchelsamen
1 Scheibe Brot oder 1/2 Brötchen
5 EL Olivenöl
1 EL Tahin (Sesampaste)
1 EL mildes Ajvar (Paprikapaste, aus dem Glas)

Rezept Gemüsemix mit Knoblauchrahm

Gemüse zum Stippen! Nehmen Sie das Gemüse einfach in die Hand und tunken Sie es in die köstliche Knoblausauce.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
905 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Möhren waschen, dabei gründlich abbürsten. Kartoffeln mit einem Sparschäler schälen ‒ Möhren nur schälen, wenn die Haut sehr derb ist.
  2. Die Möhren in etwa 2 cm lange Abschnitte teilen, dicke Enden noch mal längs halbieren. Kartoffeln in Spalten schneiden.
  3. In einem kleinen Topf 300 ml Wasser mit 1 TL Salz und 1 Prise Fenchelsamen aufkochen, Kartoffeln und Möhren zugeben und zugedeckt etwa 20 Min. garen.
  4. Inzwischen vom Brot die Rinde mit einer Kronenreibe abraspeln, Brot zerpflücken oder klein schneiden. Knoblauch schälen. Kartoffeln und Möhren abgießen, Sud dabei auffangen. Etwa 8 EL Sud übers Brot träufeln.
  5. Knoblauch durch die Presse zum Brot drücken. Öl, Tahin und Ajvar ebenfalls dazugeben und alles mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. Abschmecken und zum Kartoffel-Möhrengemüse reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login