Homepage Rezepte Gemüsenudeln

Zutaten

4 Karotten
1 rote Paprika
je nach Lust und Laune können auch Kohlrabi, Bambussprossen, Sojasprossen oder Ähnliches verwendet werden
Barilla Spagehetti No. 1 (die ganz dünnen)
Gemüsebrühe
Sojasoße
süße Chilisoße

Rezept Gemüsenudeln

Hauptgericht

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

5

Zutaten

Portionsgröße: 5
  • 4 Karotten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Brokkoli
  • 1 rote Paprika
  • je nach Lust und Laune können auch Kohlrabi, Bambussprossen, Sojasprossen oder Ähnliches verwendet werden
  • Barilla Spagehetti No. 1 (die ganz dünnen)
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Gemüsebrühe
  • Sojasoße
  • süße Chilisoße

Zubereitung

  1. Karotten, Brokkoli, Frühlingszweibeln und Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Karotten in etwas Olivenöl ca. 5 Min. andünsten.
  3. Brokkoli, Frühlingszwiebeln und Paprika zugeben und bißfest garen.
  4. Das Gemüse mit Sojasoße und etwas Gemüsebrühe ablöschen. Dann mit Pfeffer, wenig Salz und süßer Chilisoße abschmecken.
  5. Die Nudeln nach Packungsangabe kochen und zum Schluß unter das Gemüse mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login