Rezept Gemüsepfanne mit Schafskäse

Eine leichte Gemüsepfanne mit einem würzigen Käse-Topping - wer kann da schon nein sagen?

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
4
Kommentare
(13)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Expresskochen vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 240 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Paprikaschoten putzen, halbieren, entkernen, waschen und in Rauten schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Thymian abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken.

  2. 2.

    Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin 2-3 Min. dünsten. Das Gemüse dazugeben und bei mittlerer Hitze 3 Min. mitdünsten. Thymian hinzufügen, die Brühe dazugießen und offen 5 Min. weiterdünsten.

  3. 3.

    Inzwischen das Basilikum von den Stielen zupfen, einige Blätter beiseitelegen, den Rest in feine Streifen schneiden. Schafskäse grob zerbröckeln. Das Gemüse salzen und pfeffern, die Basilikumstreifen unterheben. Käse darüberstreuen. Mit übrigem Basilikum garnieren. Dazu passt Ciabatta.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(13)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Einfach lecker

Tolles Rezept.

365RezepteBille
abgewandelt

Ich habe das Rezept dahingehend abgewandelt, dass ich mehr Zucchini und noch eine halbe Aubergine (für 2 Personen) dazu rein habe. Die Auberginenwürfel habe ich gleich zu Beginn mit den Zwiebeln angebraten.

Sehr lecker, das Ganze!

Kochmamsell
Sehr lecker
Gemüsepfanne mit Schafskäse  

war das ganze, ist wiederholungswürdig.

trudine
nun hab ich dieses Rezept auch

endlich probiert! Sehr lecker und passt gut in meiner Ernährungsumstellung, möchte gerne 3 Kilo abnehmen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login