Rezept Gemüsequiche

Knuspriger Boden, saftige Auflage und ein cremiger Käseguss - Gemüsequiche ist ein Thema mit unzähligen Variationsmöglichkeiten!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 QUICHEFORM VON 30 cm Ø (12 STÜCK)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zutaten

120 g
4 EL
4 EL
1/2 TL Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Quark in einem Tuch ausdrücken. Mit Milch, Rapsöl und Salz in einer Schüssel cremig rühren. Die Hälfte von dem Mehl mit Backpulver unterrühren. Das übrige Mehl unterkneten.

  2. 2.

    Möhren putzen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Staudensellerie waschen, putzen, in feine Scheiben schneiden. Lauch putzen, längs halbieren, gründlich waschen und in Streifen schneiden. Erbsen aus den Hülsen streifen.

  3. 3.

    Olivenöl erhitzen, Gemüse darin 5 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Petersilie unterrühren.

  4. 4.

    Backofen auf 200° vorheizen. Die Form einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Die Form damit auskleiden. Den Käse reiben.

  1. 5.

    Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Eier mit saurer Sahne und Käse verrühren. Mit Salz und Muskat würzen. Den Guss über das Gemüse gießen. Die Quiche im Backofen (Mitte, Umluft 180°) 40 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login