Rezept Gemüsetopf mit Lachs

Cremige Gemüsesuppe (Kartoffeln, Sellerie) mit "Beilage": Die würzigen Räucherlachsstreifen sorgen sicherlich dafür, dass alle noch mehr Nachschlag verlangen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Richtig essen in Schwangerschaft und Stillzeit
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 370 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffel schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Sellerie waschen, Fäden abziehen und Stangen in ca. 1 cm große Stücke schneiden, Blättchen fein hacken.

  2. 2.

    Öl in einem Topf erhitzen, Kartoffeln und Sellerie darin anschwitzen. 300 ml Wasser dazugießen (nicht salzen) und das Gemüse bei mittlerer Hitze in ca. 15 Min. weich kochen. Mit dem Stabmixer im Topf pürieren.

  3. 3.

    Inzwischen Lachs in schmale Streifen schneiden. Püree mit Milch auf Suppenkonsistenz verdünnen, mit Meerrettich und Muskat abschmecken. Lachsstreifen und Selleriegrün auf der heißen Suppe anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login