Homepage Rezepte Gemüsetorte

Zutaten

Rezept Gemüsetorte

Ein salziger Kuchen, der kalt ein Genuss an warmen Sommerabenden ist.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
395 kcal
mittel

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl mit Salz, Olivenöl und etwa 100 ml lauwarmem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in einem Tuch ruhen lassen.
  2. Für die Füllung Mangoldblätter waschen. Salzwasser zum Kochen bringen, den Mangold darin etwa 2 Min. blanchieren. Kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und fein schneiden. Lauch putzen, waschen und klein schneiden. Knoblauch schälen und klein schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein zerkleinern.
  3. Den Lauch im Öl bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Min. braten. Den Mangold mit Knoblauch und Kräutern untermischen und kurz weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, in eine Schüssel füllen und lauwarm abkühlen lassen.
  4. Den Backofen auf 200° vorheizen. Eine runde Backform (etwa 30 cm Ø) mit Öl ausstreichen. Den Teig halbieren. Jede Hälfte zu einer Kugel formen und rund in Größe der Form ausrollen. Eine Teigplatte in die Form legen und einen kleinen Rand hochziehen.
  5. Käse und Eier unter die Gemüsefüllung rühren und diese auf dem Teig verteilen. Die zweite Teigplatte auflegen und rundherum andrücken. Den Teig mit Olivenöl einstreichen und die Torte im Ofen (Mitte, Umluft 180°) etwa 25 Min. backen, bis der Teig knusprig ist. Dabei nach der Hälfte der Zeit noch einmal mit Olivenöl einpinseln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login