Homepage Rezepte Gerösteter Blumenkohl mit grünem Tahindip

Rezept Gerösteter Blumenkohl mit grünem Tahindip

Herrlich aromatischer Blumenkohl aus dem Ofen, mit einer cremigen Tahinsauce mit Petersilie.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Für den Blumenkohl:

Für den Dip:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Den Blumenkohl waschen und nur die feinen Blätter entfernen, die dicken fleischigen Stiele am Strunk lassen. Den Strunk unten gerade schneiden, sodass der Blumenkohl darauf stehen kann. Das Wasser salzen und den Blumenkohl mit dem Strunk nach oben hineinlegen (er soll mit Wasser bedeckt sein) und offen 5-6 Min. kochen lassen. Herausheben, abtropfen lassen und mit dem Strunk nach unten in eine ofenfeste Form setzen.
  2. Die Butter bei kleiner Hitze schmelzen. Den Knoblauch schälen, halbieren, eine Hälfte in die Butter pressen und das Öl unterrühren. Den Blumenkohl samt den fleischigen Stielen gleichmäßig dünn mit der Knoblauchbutter bestreichen, salzen und pfeffern. Die übrige Knoblauchbutter beiseitestellen. Den Blumenkohl im Backofen (Mitte) 1 ½-2 Std. garen, dabei in Abständen von ca. 20 Min. zuerst mit der übrigen Knoblauchbutter, dann mit dem unten ausgelaufenen Fett bestreichen. Der Blumenkohl ist gar, wenn man mit einem spitzen Messer in der Mitte leicht und tief einstechen kann und die Stiele dunkel gebräunt sind.
  3. Inzwischen die Petersilie waschen, trocken schütteln und samt Stielen grob zerschneiden. Die übrige Knoblauchhälfte grob schneiden, mit Petersilie, Tahin, 1 EL Joghurt, 2 EL Zitronensaft, 4 EL Wasser, Kreuzkümmel und Koriander im Blitzhacker oder in einem hohen Rührbecher mit dem Pürierstab fein mixen. Den übrigen Joghurt unterrühren, mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken. Falls nötig, noch etwas Wasser unterrühren. Den Blumenkohl aus dem Ofen nehmen, nach Belieben salzen und mit dem grünen Tahindip servieren.
Levante-Light-Tipp: Ob mit oder ohne Dip - dieser Blumenkohl schmeckt restlos gut, dank der knusprig gerösteten dicken Blattstiele.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

19 cremige Blumenkohlsuppen

19 cremige Blumenkohlsuppen

21 leckere Rezepte für Blumenkohlsalat

21 leckere Rezepte für Blumenkohlsalat

Gebratener Blumenkohl - 9 einfache Rezepte

Gebratener Blumenkohl - 9 einfache Rezepte