Rezept Geschnetzeltes an Vermouthsauce

Der Vermouth macht aus einem gewöhnlichen Geschnetzelten ein spezielles Essen. Je nachdem, welche Kräuter man nimmt, schmeckt das Gericht anders.

Geschnetzeltes an Vermouthsauce
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

500 g
Kalbfleisch geschnetzelt oder Pouletbrust geschnetzelt
1 El
1 Tl
1 Tl
Thymian oder Rosmarin oder Salbei
3
Tomaten geschält und gewürfelt
2
Knoblauchzehen gepresst
1/2 Tl
1 dl
trockenen Vermouth
1 dl
Bouillon
1 1/2 dl
Sauerrahm oder Rahm
Salz und Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Kalbfleisch mit Haushaltpapier trocken tupfen. Öl in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch beigeben und anbraten.

  2. 2.

    Paprika, Thymian und Mehl darüberstreuen, mitbraten. Dann die Tomaten und Knoblauchzehen dazugeben, mitdämpfen. Mit Salz würzen.

  3. 3.

    Mit dem Vermouth und der Bouillon ablöschen, 5 Minuten köcheln.

  4. 4.

    Sauerrahm oder Rahm dazugiessen, nur erhitzen, nicht kochen lassen. Nach Belieben mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Servieren mit Trockenreis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login