Rezept Geschnetzeltes Kasimir

Line

Ein "fruchtiges" Geschnetzeltes, das man je nach Saison mit anderen Früchten zubereiten kann, z.B. mit Pfirsichen oder Birnen. Dazu passt Trockenreis.

Geschnetzeltes Kasimir
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 g
Kalbfleisch oder Pouletfleisch geschnetzelt
2 El
1
Zwiebel fein gehackt
1
Knoblauchzehe
1 dl
Weisswein
1 dl
Ananassaft
1
Apfel fein gerieben
2 1/2 dl
Bouillon
Salz und Curry
1/2
frische Ananas
1
Banane
einige
Herzkirschen
1 dl
Rahm
Mandelsplitter

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch trocken tupfen. Öl in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch beigeben und leicht anbraten.

  2. 2.

    Mehl und Curry darüberstreuen, kurz mitbraten. Fleisch herausnehmen und warm stellen.

  3. 3.

    Eventuell nochmals Öl in die Bratpfanne geben, Zwiebel und Knoblauchzehe kurz dämpfen. Mit Weisswein ablöschen und einkochen lassen.

  4. 4.

    Fein geriebenen Apfel beigeben, Ananassaft und Bouillon dazugiessen, 10 Minuten köcheln lassen.

  1. 5.

    Fleisch wieder beigeben. Mit Salz und Curry abschmecken. Ananas und Bananen klein schneiden, mit den Herzkirschen unter das Fleisch mischen.

  2. 6.

    Rahm steif schlagen, unter das Fleisch ziehen, zusammen mit Trockenreis anrichten. Mandelsplitter darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login