Homepage Rezepte Gestampfte Kartoffeln mit schwarzen Linsen

Rezept Gestampfte Kartoffeln mit schwarzen Linsen

Eine feine Beilage aus der italienischen Küche.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
355 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die schwarzen Linsen in der Gemüsebrühe in ca. 30 Min. bissfest kochen. Die Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in einem Topf mit Salzwasser in ca. 20 Min. weich garen. Zwischendurch mal mit einer Gabel einstechen und kontrollieren, ob sie schon fertig sind.
  2. Die Kartoffeln und die schwarze Linsen nacheinander in ein Sieb abgießen, die Kartoffeln zurück in den Topf geben. Butter in kleine Würfel schneiden.
  3. Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Butter und Sahne nach und nach untermischen und so lange weiterstampfen, bis sich eine homogene Masse bildet. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die schwarzen Linsen unterheben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login