Homepage Rezepte Gestampfte Kräuter-Kartoffeln

Rezept Gestampfte Kräuter-Kartoffeln

Wer sich zwischen Kartoffeln oder Kartoffel-Püree nicht entscheiden kann, sollte sich für diese gestampften Kartoffeln entscheiden. Lecker!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

6 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten kochen.
  2. Kräuter waschen, trockentupfen. Petersilienblätter fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Thymianblättchen abzupfen, Basilikumblätter fein schneiden.
  3. Kartoffeln abgießen, heiß pellen. Butter, Sahne und Milch erhitzen, salzen. Kartoffeln zugeben, mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, Kräuter unterheben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login