Rezept Gestreifter Käsekuchen

Zartbitterschokolade, Quark, Mascarpone, Zucker, Eier, Vanillepudding, Milch

Gestreifter Käsekuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
24cm Springform
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 g
Zartbitterschikolade
750 g
250 g
150 g
4
2 P
Vanillepuddingpulver
100 ml
2
abgeriebene Schale zweir Zitronen

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° vorheizen.

  2. 2.

    Zartbitterschokolade zerkleinern und in einem Wasserbad schmelzen.

  3. 3.

    Quark, Mascarpone, Zucker, Eier, Zitronenschale und Vanillepuddingpulver verrühren. 600g von der Quarkmasse abnehmen und die geschmolzene Schokolade mit der Milch dazugeben und unterrühren.

  4. 4.

    In die Springform zuerst etwas helle Quarkcreme geben und nach außen verteilen. In die Mitte etwas von der dunklen Quarkcreme geben und kreisförmig verteilen, ohne dass der helle Teig ganz verdeckt wird. Wieder helle Creme in die Mitte geben und so weiter verfahren, bis die Cremes verbraucht sind

  1. 5.

    Den Kuchen im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen. Anschließend in der Form auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login