Rezept Gewürzhähnchen

Dieses Rezept habe ich von meiner Mutter bekommen. Wenn man möchte, kann man noch weiteres Gemüse mitgaren.

Gewürzhähnchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

800 g
große Kartoffeln
250 g
Scharlotten
4
Hähnchenschenkel (á 250 g)
6
Kardamomkapseln
1
Zimtstange
2 TL
schwarzen Pfeffer
1 EL
getrocknetes Oregano
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
Meersalz
2 EL
flüssiger Honig
7 EL
4
Zweige Rosmarin

Zubereitung

  1. 1.

    Das Gemüse:
    Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Möhren und Kartoffeln schälen und in Daumen breite Stücke schneiden. Scharlotten von Schale befreien und einmal halbieren.
    Die Marinade
    Kardamonkapseln auftrennen und nur die runden Samenkügelchen benutzen und in einen Mörser geben. Dazu die Zimtstange, den Pfeffer, das Paprikapulver und das Oregano. Zum Schluss noch die Schale der Zitrone und etwas Meersalz zugeben. Alles im Mörser zerkleinern. Wer keinen Mörser zur Hand hat, kann auch alles in einen Gefrierbeutel packen und mit einem Nudelholz drüber rollern. Nun zu der Gewürzmischung 5 EL Öl und die 2 EL Honig und alles gut vermengen.
    Das Huhn
    Die Hähnchenschenkel waschen und einmal am Gelenk zerteilen. Die Marinade auf den zerteilten Hähnchenschenkeln verteilen.
    Das große Finale
    Kartoffeln, Zucchini, Möhren und Scharlotten in eine gefettete Auflaufform geben. Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach oben auf dem Gemüse verteilen. Bei Ober- und Unterhitze 180 °C 30 - 40 Minuten auf der untersten Schiene knusprig braten. Nach ca. 25 - 30 Minuten, sollte man das Ganze mit Alufolie abdecken um ein Verbrennen der Schenkel zu vermeiden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login