Homepage Rezepte Gewürzmischung -Garam Masala-

Zutaten

1 EL Pfefferkörner, schwarz
1 St. Zimtstange oder 1 TL Zimt
6 St. Gewürznelken, ganz
1 TL Kardamomsamen aus grünem Kardamom
25 gr. Koriandersamen
25 gr. Kreuzkümmel
2 St. Lorbeerblätter, getrocknet
1 St. Macis groß oder 2 kleine
1/2 TL Bockhornkleesamen

Rezept Gewürzmischung -Garam Masala-

Indische Gewürzmischung, die vielen indischen Gerichten (Reis, Fleisch und Gemüse)einen typischen Geschmack gibt. Auch sehr gut für Marinaden geeignet.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 1 EL Pfefferkörner, schwarz
  • 1 St. Zimtstange oder 1 TL Zimt
  • 6 St. Gewürznelken, ganz
  • 1 TL Kardamomsamen aus grünem Kardamom
  • 25 gr. Koriandersamen
  • 25 gr. Kreuzkümmel
  • 2 St. Lorbeerblätter, getrocknet
  • 1 St. Macis groß oder 2 kleine
  • 1/2 TL Bockhornkleesamen

Zubereitung

  1. Alle Gewürze, außer der Macis, in einer Pfanne anrösten kurz, damit sich das Aroma entfaltet. Dann in einem Mixer alle Gewüze fein zermahlen und in ein dunkels Schraubglas geben und verschließen. Kühl lagern. Haltbar 12 Wochen. Nie zuviel herstellen, lieber öfter, damit das Aroma gut ist. Das Mahlen ist schwierig, teilweise zermahle ich die Gewürze erst im Mörser und dann nochmal im Mixer oder auch umgekehrt bis eine feine, gut gemischte Gewürzmischung vorhanden ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login