Homepage Rezepte Ghackets mit Hörnli

Zutaten

500 g Rindfleisch grob gehackt
2 El Olivenöl
1 Tl Salz
1 Tl Tomatenpüree
1 Zwiebel gehackt
1 Knoblauchzehe gepresst
1 Lorbeerblatt
1 Nelke
1 dl Rotwein
3 dl Bouillon

Rezept Ghackets mit Hörnli

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 500 g Rindfleisch grob gehackt
  • 2 El Olivenöl
  • 1 El Mehl
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Tomatenpüree
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 1 Knoblauchzehe gepresst
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Nelke
  • 1/2 Tl Thymian
  • 1 dl Rotwein
  • 3 dl Bouillon

Zubereitung

  1. Öl in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch mit einer Gabel lockern und beigeben.
  2. Mehl und Salz darüberstreuen, unter Wenden anbraten.
  3. Tomatenpüree, Zwiebel und Knoblauchzehe beigeben, kurz mitbraten. Lorbeerblatt, Nelke und Thymian dazugeben. Wein darübergiessen und einkochen lassen.
  4. Bouillon dazugiessen, bei kleiner Hitze 20-25 Minuten köcheln, Lorbeerblatt und Nelke vor dem Anrichten herausnehmen. Dazu gibt es Hörnli-Teigwaren und Apfelmus.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login