Homepage Rezepte Gnocchi in Blauschimmelkäsesauce

Zutaten

300 g Gnocchi
1 TL Salz
1 El Olivenöl
50 ml Weißwein
200 ml Schlagobers
1 TL Basilikum
1 Schuss Suppenwürze (z.B. Maggi)
1 TL Petersilie
Salz, weißer Pfeffer

Rezept Gnocchi in Blauschimmelkäsesauce

Intensiver Geschmack für volles Vergnügen, und das ganze in wenigen Minuten auf dem Tisch

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

2-3

Zutaten

Portionsgröße: 2-3

Zubereitung

  1. Die Gnocchi in kochendem Salzwasser kurz garen. Sie sind fertig wenn sie oben schwimmen, das dauert nur sehr kurz.
  2. Inzwischen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Zucchini waschen und würfeln, den Käse ebenfalls würfeln.
  3. Olivenöl in einer Pfanne oder einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebeln und Zucchini darin anbraten.
    Mit dem Wein ablöschen, Obers und den Käse zufügen, einkochen lassen.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Suppenwürze abschmecken.
  5. Gnocchi abtropfen lassen, mit der Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Gnocchi selbstgemacht fällt heute aus.

@KleineKöchin, dieses Rezept hat mich überzeugt. Gnocchi selbst zu machen spare ich mir heute. Da meine Tochter bei ihrem Vater is(s)t, darf ich auch mal Gnocchi mit Blauschimmelkäse genießen! - Du warst aber heute fleißig - sooo viele Rezepte.

Anzeige
Anzeige
Login